Die Familie Staudacher

Der Staudacherhof - Haus der Generationen

Mehr Berg – Mehr Balance – Mehr Genuss, dafür sorgen Ihre Gastgeber Dagmar und Peter Staudacher. Sie machen Ihnen das Wohlfühlen im Staudacherhof leicht, erfüllen Ihre Wünsche und geben Tipps für Ihre Freizeitgestaltung. Nebenbei sind Sie noch begeisterte Eltern und kümmern sich liebevoll um ihre beiden Kinder.

Ursula und Franz-Josef Staudacher, die Seniorchefs, haben 1965 den Staudacherhof übernommen und aus ihm ein erfolgreiches 4**** Superior Hotel zum Wohlfühlen und Genießen gemacht. Franz-Josef Staudacher, der neben seiner Hotelkarriere noch professionell Skirennen fuhr und als staatlich geprüfter Skilehrer tätig war, übergab Ende 2008 zusammen mit seiner Frau das Zepter an die jüngere Generation. Beide gönnen sich nun mehr Zeit für einander und sind in erster Linie Opa und Oma.

1Spalter | Bildbreite 595 Pixel



Wappenbericht zum Geschlecht STAUDACHER
Altes ehrbares Bürgergeschlecht, das schon im 15 Jahrhundert urkundlich vorkommt. Kaiser Maximilian der 1. verlieh am  16. Juli 1503 der Familie Staudacher im Tirol einen Wappenbrief.
Stammwappen: Im roten Schilde ein schräg-links-liegender Lorbeerast mit grünen Zweigen und Blättern, Helm: Rotgekleideter Arm mit weißem Aufschlag in der Hand den Lorbeerast haltend. Decken: rot-silber, rot-golden (Salzburger-Tiroler Wappenbuch, Tafen 25 Seite 62)
Anhang: Erzherzog Leopold von Tirol, besserte dem Balthasar Staudacher Bürger des Rates zu Hall, später Bürgermeister daselbst, d.d. Schloß St. Amarin 9.9.1624 sein Wappen, Balthasar gleichnamiger Sohn, war Salzburgischer Rat und wurde mit seinen Brüdern Elias und Franz Paris vom Kaiser Ferdinand den 3 d.d. Prag 30. Oktober 1647 im Reichsadelsstands erhoben. (Tiroler Wappenbuch, Adels-Archiv Band 16)


2spalter | Bildbreite 272 Pixel


1Spalter | Bildbreite 595 Pixel

Online Buchung





Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Staudacherhof ****s-Wellnessurlaub Bayern-Wohlfühlhotel-Verwöhnhotel
Höllentalstrasse 48, D-82467 Garmisch-Partenkirchen, Tel:+49 (0) 8821 9290 Fax:+49 (0) 8821 929333
info@staudacherhof.de, www.staudacherhof.de