110 Jahre Staudacherhof
Staudacherhof Stoffwechselkur Vitalstoffe

Staudachers Stoffwechselkur

Der Weg zu mehr Wohlbefinden.

Im Staudacherhof können Sie nun auch über das normale Maß an Entspannung und Wohlfühlen hinaus der Gesundheit Gutes tun. Mit Staudachers Stoffwechselkur setzen wir ein neues Zeichen für Ihr Wohlbefinden. Ausgesuchte Anwendungen, eines der erfolgreichsten Stoffwechsel-Konzepte und eine personalisierte Beratung sorgen für Ihren persönlichen Start in eine neue Ära der Gesunderhaltung.

 

Die 3 Säulen

Personalisierte Vitalstoffmischung
Homöopathie
Kalorienbewusste wohlschmeckende Mahlzeiten, die den Körper wieder fit werden lassen

 

Zudem eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Auswahl an Anwendungen zum Thema Entsäuern – Vitalisieren oder Verjüngen. Der Tipp von Anja Appel (Spa & Wellness Leitung): Setzen Sie sich Ziele, belohnen Sie sich z.B. mit unserer ayurvedischen Ganzkörpermassage und finden Sie den Weg zu sich selbst.

Fragen Sie nach Ihrem persönlichen Konzept und lassen Sie sich von unseren Therapeuten beraten und von unseren Küchenprofis dazu passend bekochen. Es kann so einfach sein wieder zu mehr Wohlbefinden zu kommen und dabei noch beschwerendes Depotfett zu verlieren.

Tel.: +49 (0) 8821 929-381 / Email: spa@staudacherhof.de

 

Beratung & Betreuung aus bester Hand

 

Staudacherhof Christiane Werrom-Schulz Stoffwehcselexpertin

Staudacherhof Christiane Werron-Schulz Stoffwechselexpertin

Als Vorreiterin und Expertin auf diesem Gebiet, ist es uns eine besondere Freude, Christiane Werron-Schulz auf unserem „Rettungsbot für Vitaminmagel“ begrüßen zu dürfen.

Im Rahmen der Kur wird zum Einen der Körper entgiftet, zum Anderen der Stoffwechsel angekurbelt. Eine ausgesprochen große Rolle spielt in jedem Fall der Hypothalamus.

Dieser sitzt im Zwischenhirn und ist die Kontroll- und Regelinstanz für unsere Stoffwechselabläufe. Er regelt unter anderem unsere gesamte Nahrungs- und Wasseraufnahme. Auch kontrolliert er die Fettverbrennung, sowie den Energieaufwand. Wissenschaftler fanden heraus, dass eine Ernährung, die viele gesättigte Fette und einfache Kohlenhydrate enthält, eine Kettenreaktion und somit eine Stoffwechselstörung auslöst. Das bedeuetet, wenn dauerhaft zu viele Kalorien durch ungesunde Fette und Zucker aufgenommen werden, werden diese Nerven geschädigt, welche die Signale durch den Hypothalamus leiten.

Das beeinflusst den Körper in seiner Fähigkeit das Gewicht und grundsätzlich den Stoffwechsel zu regulieren. Er erfährt nicht mehr, wie viel Zucker eingelagert wird. Nun geht im Gehirn alles drunter und drüber, das schlimme dabei ist – wir können uns nicht mehr auf die Signale des Körpers in Sachen Hunger, Appetit aber auch Sättigung verlassen.

Vergleichbar ist diese Störung des Stoffwechsels mit einer Tankanzeige, die permanent leuchet, obwohl noch Treibstoff vorhanden ist. Mit der Staudachers Stoffwechselkur gelingt es, den Hypothalamus zu reseten – sprich wir lernen ihm wieder die Signale für Hunger, Appetit und Sättigung richtig zu senden.“

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Verfügbarkeit prüfen

Kinder

Ihre Urlaubsanfrage

Wir senden Ihnen unser unverbindliches Angebot.

Urlaubsdaten




Persönliche Daten